Das Aurumed Galvano-System

AURUMED Auruform Easy II

• automatische Oberflächenberechnung, kein Abmessen der Flüssigkeitsmenge
  entsprechend der Oberflächengröße notwendig
• einfache Anwendung und Bedienbarkeit
• Galvanoplätze einzeln ansteuerbar, Schichtstärken frei wählbar
• Hartvergoldung von Modellgussprothesen

AURUMED Goldbäder *

Gold 15   Inhalt: 7,5*g/ 500 ml

Gold 30   Inhalt: 15,0*g/ 500 ml

*abscheidbarer Goldgehalt

Die Galvanobäder sind gebrauchsfertige,

ph-neutrale Goldbadlösungen ohne Ammoniak und Cyanide

 

• nahezu 100 % Nutzung des Goldbadinhaltes

• hochglänzende, porenfreie Oberfläche

• keramisch verblendbar

• keine Zugabe von Aktivator notwendig

 

• gebrauchsfertige Bäder 24 Karat=99,99%,

  Härtegrad ca. 140 HV / kein Zusatzmetall

• die Galvanobäder können vollständig aufgebrucht werden

AURUMED Auruform 96 – Die Galvano-Legierung

• palladium-, kupfer- und silberfrei

• Hochgold und biokompatibel

• feste, dichte weichgleitende Friktionsoberfläche

• angenehm zu fräsen und zu polieren

• höchste Materialqualität, geprüft durch ein unabhängiges Institut

Indikationen:

• Außenteleskope

• Inlays

• Stegreiter

• Friktionsvergoldung

• Kronen

• Hartvergoldung (NEM)